Project Description

Stress lass nach!

Der Chef will die fertige Präsentation bis morgen früh. Die Kinder sind krank, der Wocheneinkauf steht an, die Unterlagen für die Steuer sind überfällig. Und das Geschenk für die Schwiegermutter muss auch noch besorgt werden … Na, mal wieder im Stress??

Gefordert oder überfordert?

Jeder Mensch erlebt die alltäglichen Anforderungen im Job und im Privatleben ganz unterschiedlich. Ob sie als aktivierende Herausforderung (positiver Stress) oder als ein „sich überlastet fühlen“ (negativer Stress) bewertet werden, ist veränderbar – und kann durch ein Stressbewältigungstraining bewusst gesteuert werden.

Kurzfristig erleichtern, langfristig vorbeugen

Schwerpunkt des Trainings sind Techniken zur kurzfristigen Erleichterung und Entspannung. Sie bringen schnelle Erfolgserlebnisse im Alltag, weil sie leicht erlernbar sind. Darauf aufbauend arbeiten wir an den persönlichen Ursachen der Überlastung, um so Stress und seinen Folgen langfristig vorzubeugen.

Ziele eines Stressbewältigungstrainings:

• Erkennen der Stress-Auslöser am Arbeitsplatz / im Privatleben
• Erlernen alltagspraktischer Stressbewältigungstechniken
• Erhaltung und Verbesserung der persönlichen Leistungsfähigkeit
• Erhöhung des persönlichen Wohlbefindens

Gesünder, glücklicher – stressfreier!

Ein Leben im Stress muss nicht sein. Sie können heute anfangen, etwas zu verändern! In einem kostenlosen, unverbindlichen Vorgespräch biete ich Ihnen ein Training an, das zu Ihnen passt – ob als Seminar im Unternehmen, in privater Kleingruppe, in einer Elterngruppe oder im Einzeltraining.

Alle Angebote

Kontakt

So erreichen Sie mich:

Erika Breitbach
Sportwissenschaftlerin M.A.
Akazienweg 1
40723 Hilden